Mitglieder Login

Für die Mitglieder des BDD stehen interne Bereiche zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesen Bereichen zu erhalten.

:

:

Der BDD stellt sich vor

Portrait des BDD

Der BDD wurde im Juni 1950 als Bund Deutscher Detektive gegründet. Der Bundesverband Deutscher Detektive (BDD) ist dann aus dem 1983 erfolgten Zusammenschluss des Zentralverbandes der Auskunfteien und Detekteien (ZV), Berlin, und des Bundes Deutscher Detektive (BDD) e.V. entstanden. Er ist somit der Detektivverband mit der ältesten Berufstradition in Deutschland.

 

Weiterlesen...

Ziele der Verbandspolitik

Vertretung von berufsständischen Interessen

Die Detektive in Deutschland dienen mit den Tätigkeiten in ihrem Gewerbe dem freiheitlich demokratischen Rechtsstaat und sind somit dem Wohl aller Bürger verpflichtet. Der BDD setzt sich für die Erhaltung und Förderung ihrer wirtschaftlichen Basis ein.

 

Weiterlesen...

Fortbildungsseminar

58. Fortbildungsseminar des BDD

Wir bringen Sie auf den neuesten Stand

Vom 13. bis zum 15. November 2015 veranstaltet der BDD sein 58. Fortbildungsseminar in Neu-Ulm/Finningen.

Der Bundesverband Deutscher Detektive e.V. bietet auch für Nichtmitglieder die Möglichkeit der Teilnahme.

Verbandspräsident Andreas Simon: „Wir freuen uns auch auf jeden Teilnehmer, der nicht im BDD organisiert ist.“

 

 

Weiterlesen...

Organisation

Positionen und Struktur des BDD

 

Bundesverband Deutscher Detektive e. V. (BDD)

Sitz Bonn

 

Weiterlesen...

Impressum

 

Bundesverband Deutscher Detektive (BDD) e.V.

 

Andreas Simon, Präsident
Scharnhorststraße 2a
53721 Siegburg
 

Geschäftsstelle:
P-H.Albers Str. 2c
21244 Buchholz/Nordheide
 

Registergericht AG Bonn

Vereinsregisternummer VR 5087

 

 

Weiterlesen...